weather-image
15°

Nach 30 Jahren zieht sich Eckard Strohmeier aus der Politik zurück

Das Taktische hat er vom Schach

Möllenbeck (who). Nach vielen, vielen Jahren in der Kommunalpolitik hat Eckard Strohmeier sein bei der jüngsten Wahl souverän gewonnenes Ortsratsmandat nicht angenommen und einem Nachrücker zur Verfügung gestellt. Damit tritt ein Urgestein der Möllenbecker Kommunalpolitik den Rückzug an.

veröffentlicht am 13.02.2007 um 00:00 Uhr

Künftig will Eckard Strohmeier mehr für Familie und Freunde da s



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige