weather-image
18°

Reparaturen erst nach Ende der Frostperiode

Dauerwinter ruiniert Rintelns Straßen

Rinteln (wm). Der Dauerwinter, von dem auch Tiefbauamtsleiter Helmut Leppin hofft, dass er jetzt vorbei ist, hat in viele Rintelner Straßen tiefe Löcher gerissen. Seit Wochen, so Leppin, sei eine "Einsatztruppe" dabei, die schlimmsten Krater mit speziellem "Wintermischgut" aufzufüllen, damit keine Achsen brechen.

veröffentlicht am 22.03.2006 um 00:00 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige