weather-image

Nach einer Sitzung hinter verschlossener Tür: Feuerwehr und Dorfgemeinschaft vertragen sich wieder

Deckel drauf: Toiletten-Streit ist beendet

Kleinenbremen (ly). Der Kleinenbremer Toiletten-Streit ist beigelegt. "Feuerwehr und Dorfgemeinschaft haben sich wieder vertragen", berichtet Rainer von Marcholewski, Vorsitzender des Bezirksausschusses,über einen "Schlussstrich". Vorausgegangen war eine Vorstandssitzung der örtlichen Löschgruppe, zu der die Feuerwehr jetzt außer dem Verein Dorfgemeinschaft auch den Bezirksausschuss ins Gerätehaus eingeladen hatte. Beide schickten Abgesandte.

veröffentlicht am 25.01.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:28 Uhr

Völlig von der Rolle: Jetzt haben Feuerwehr und Dorfgemeinschaft



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige