weather-image

Konstantin Ernst, Matthias Voges und Andrea Tetzlaff vom MTV Obernkirchen trainieren für die Dan-Prüfung

Den Traum vom "schwarzen Gürtel" verwirklichen

Judo (peb). In der Trainingshalle der Obernkirchener Judoka herrscht Stille und auch die Judomatte ist leer. Dann betreten zwei Sportler mit dem braunen Gürtel die Matte und verbeugen sich erst in Richtung ihres Trainers Olaf Quest und dann, im Sitzen, zueinander. Nun bewegen sich die Sportler Konstantin Ernst und Matthias Voges gemessenen Schrittes aufeinander zu und sie beginnen mit einer Reihe festgelegter Wurftechniken, die immer wieder durch Pausen für das Ordnen der Judokleidung unterbrochen wird.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 14:33 Uhr

Konstantin Ernst (v.l.), Andrea Tetzlaff und Matthias Voges woll



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige