weather-image
×

Die Unabhängigen nominieren Hermann Schmidtchen

Der dritte Kandidat für die Landratswahl

Hameln-Pyrmont. Jetzt sind es drei Kandidaten, die am 22. September zur Landratswahl im Kreis Hameln-Pyrmont antreten wollen. Gestern wählten die Unabhängigen in der Gaststätte „An den Linden“ in Emmerthal bei ihrer Nominierungsversammlung Hermann Schmidtchen einstimmig zu ihrem Kandidaten. Schmidtchen hatte sich auch vor zwei Jahren um das Amt des Landrats beworben, war aber klar an seinen Gegenkandidaten, insbesondere an Rüdiger Butte (SPD), gescheitert. Landrat Butte ist im April ermordet worden.

veröffentlicht am 13.06.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 27.08.2013 um 15:50 Uhr

13. Juni 2013 06:00 Uhr

Hameln-Pyrmont. Jetzt sind es drei Kandidaten, die am 22. September zur Landratswahl im Kreis Hameln-Pyrmont antreten wollen. Gestern wählten die Unabhängigen in der Gaststätte „An den Linden“ in Emmerthal bei ihrer Nominierungsversammlung Hermann Schmidtchen einstimmig zu ihrem Kandidaten. Schmidtchen hatte sich auch vor zwei Jahren um das Amt des Landrats beworben, war aber klar an seinen Gegenkandidaten, insbesondere an Rüdiger Butte (SPD), gescheitert. Landrat Butte ist im April ermordet worden.

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen