weather-image

Hintergrund

Der neue AfD-Bundesvorstand - jünger und etwas weiblicher

Braunschweig (dpa) - Die AfD hat auf ihrem Bundesparteitag in Braunschweig einen neuen Parteivorstand gewählt. Ihm gehören etliche neue Mitglieder an. Eine dritte Frau kam hinzu.

veröffentlicht am 01.12.2019 um 16:49 Uhr
aktualisiert am 05.12.2019 um 15:51 Uhr

Die AfD-Bundessprecher Jörg Meuthen und Tino Chrupalla sowie Alice Weidel und Beatrix von Storch (v.l.) beim Parteitag. Foto: Julian Stratenschulte/dpa



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige