weather-image
22°
×

Grundschule Kleinenbremen sammelt rund 3500 Euro / Bürgermeister will helfen

Der reine Spendenregen fürs Pausendach

Kleinenbremen (ly). Im Bemühen um ein neues Pausendach für die Grundschule, hat Portas Bürgermeister Stephan Böhme den Kleinenbremern Unterstützung zugesichert. "Ich werde mit dem Kämmerer sprechen und sehen, was im Rahmen unseres Nothaushaltsrechts drin ist", sagte Böhme, der das Projekt "positiv begleiten" will, als Ehrengast eines Schulfestes zum 20-jährigen Bestehen des Fördervereins. "Wir nehmen das Regendach mit auf unsere Agenda." Wie hoch eine finanzielle Hilfe ausfallen könnte, ließ der Verwaltungschef zunächst offen.

veröffentlicht am 27.05.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:22 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige