weather-image
11°

Macron: Bündnis sei «Hirntod»

Der transatlantische Patient - Wie krank ist die Nato?

London (dpa) - Ist die Nato krank? Und wenn ja, wie krank? Die «Hirntod»-Äußerungen von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron führen seit Wochen innerhalb und außerhalb des Militärbündnisses zu hitzigen Debatten.

veröffentlicht am 03.12.2019 um 08:03 Uhr
aktualisiert am 07.12.2019 um 06:50 Uhr

Flaggen von NATO-Mitgliedsstaaten hängen auf dem Parlamentplatz vor dem Nato-Gipfel zum 70-jährige Bestehen der Allianz. Foto: Steve Taylor/SOPA Images via ZUMA Wire/dpa

Autor:

Ansgar Haase und Michael Fischer, dpa



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige