weather-image
12°
×

SV Union Stadthagen erwartet am ersten Spieltag den TuS Niedernwöhren

Der VfL Bückeburg startet in Almstedt in die neue Bezirksoberliga-Saison

Fußball (seb). Die Spielpläne für die Schaumburger Teams auf Bezirksebene sind fertiggestellt. Der VfL Bückeburg muss am ersten Spieltag der Bezirksoberliga reisen und tritt am 9. August beim MTV Almstedt an. In der Bezirksliga kommt es gleich am ersten Spieltag zum Knüller zwischen dem SV Union Stadthagen und dem TuS Niedernwöhren.

veröffentlicht am 14.07.2008 um 00:00 Uhr

Die Bezirksoberliga wird für den VfL Bückeburg bei vier Absteigern kein Zuckerschlecken. Der Niedersachsenliga-Absteiger bestreitet seinen ersten Heimauftritt in neuer Umgebung am 17. August gegen den Aufsteiger SG Diepholz. Am dritten Spieltag (24. August) gibt es ein Wiedersehen mit den Sportfreunden aus Ricklingen. DerVfL gastiert beim ehemaligen Niedersachsenligisten. Am 31. August hat die Nottebrock-Elf Heimrecht gegen den 1. FC Wunstorf. Nur eine Schaumburger Mannschaft spielt in der Bezirksliga Staffel 1. Der TSV Hagenburg startet mit einem Auswärtsspiel in die neue Serie. Am 9. August spielt die Blume-Elf beim RSV Rehburg. Der erste Heimauftritt ist dann eine Woche später am 16. August gegen den SC Marklohe. Es folgen die Partien beim SV Inter Komata Nienburg und Zuhause gegen den BSV Rehden II. Fünf Schaumburger Teams sind in der Bezirksliga Staffel 4 vertreten. Aufsteiger SV Union Stadthagen erfreut sich am ersten Spieltag (10. August) auf ein Derby gegen den TuS Niedernwöhren. Der VfR Evesen, SC Rinteln und der FC Stadthagen müssen gegen Neulinge antreten. Der VfR hat Heimrecht gegen den TV Jahn Leveste, der SCR spielt auf dem Steinanger gegen die Reserve von Preußen Hameln und der FC muss beim TSV Kirchbrak antreten. Die Ansetzungen: 1. Spieltag: TSV Barsinghausen - TSV Klein Berkel, TSV Kirchbrak - FC Stadthagen, SV Gehrden - FC Springe, Union Stadthagen - TuS Niedernwöhren, VfR Evesen - TV Leveste, SpVgg. Bad Pyrmont - SV Holzminden, SSG Halvestorf-Herkendorf - SV Degersen, SC Rinteln - Preußen Hameln II. 2. Spieltag: FC Springe - TSV Kirchbrak, SV Degersen - SpVgg. Bad Pyrmont, SV Holzminden - VfR Evesen, TV Leveste - Union Stadthagen, TuS Niedernwöhren - SV Gehrden, FC Stadthagen - SC Rinteln, Preußen Hameln II - TSV Barsinghausen, TSV Klein Berkel - SSG Halvestorf-Herkendorf. 3. Spieltag: TSV Barsinghausen - SSG Halvestorf-Herkendorf, TSV Kirchbrak - TuS Niedernwöhren, SV Gehrden - TV Leveste, Union Stadthagen - SV Holzminden, VfR Evesen - SV Degersen, SpVgg. Bad Pyrmont - TSV Klein Berkel, Preußen Hameln II - FC Stadthagen, SC Rinteln - FC Springe.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige