weather-image
28°
×

Immer mehr Störstoffe müssen aus der Biomasse sortiert werden

Detektoren überprüfen Biotonnen

Landkreis (jl). Die Abfallwirtschaftsgesellschaft Schaumburg (AWS) zeigt mehr Bürgern die rote Karte, statt deren Biotonnen zu leeren. Der Grund: Im Biomüll machen sich immer mehr „Störstoffe“ breit. Deshalb werden bei der Abfuhr mittels Detektoren die Kontrollen verdoppelt.

veröffentlicht am 13.02.2009 um 19:14 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 17:22 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige