weather-image
24°
×

Gegendemonstration beginnt am 14. August um 10.30 Uhr / Route steht noch nicht fest

DGB: 5000 treten den Neonazis entgegen

Bad Nenndorf (rwe). Das Büro Niedersachsen-Mitte des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) hofft beim Protestzug gegen die Neonazis auf 5000 Teilnehmer. Das hat der Regionsvorsitzende Sebastian Wertmüller gestern in einer Pressemitteilung verkündet. Der sogenannte Trauermarsch am 14. August in Bad Nenndorf stoße „auf den entschiedenen Widerstand des Deutschen Gewerkschaftsbundes in der Region Niedersachsen-Mitte“, schreibt Wertmüller. Er befürchtet an diesem Tag „über 1000 militante Neonazis aus Norddeutschland und dem benachbarten Ausland“.

veröffentlicht am 29.07.2010 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 21:42 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige