weather-image
12°
×

Reise durch fünf Jahrtausende

Dia Vortrag über Ägypten mit Wolfgang Prägler

BÜCKEBURG. Eine fotografische Reise mit Wolfgang Prägler führt nach Ägypten und zeigt Pyramiden, unterirdische Gräber, Tempelanlagen und Felsentempel, die Sphinx von Gizeh und Tut Ench Amun.

veröffentlicht am 10.02.2020 um 15:10 Uhr

BÜCKEBURG. Der 45-minütige Vortrag beginnt am Freitag, 14. Februar, um 18.45 Uhr im Evangelischen Altersheim, Lulu-von-Strauß-und-Torney-Straße 16.

Die Diaschau nimmt in Kairo ihren Auftakt mit Moscheen und Märkten. Nach dem Trubel in der 18-Millionen-Metropole Kairo mit lebhaften Märkten in der Altstadt begegnen die Teilnehmer mächtigen Zeugnissen alter Ägyptischer Kultur: Pyramiden, Tempel, Pharaonen.

Mit einem Nachtzug geht es bis Luxor, per Schiff nilaufwärts bis Assuan und von dort bis Abu Simbel am Ufer des großen Stausees Lake Nasser. Gezeigt werden die unterirdischen Gräber im Tal der Könige, die gewaltige Tempelanlage von Luxor und den Felsentempel von Ramses II bei Abu Simbel.

Der Eintritt ist frei.r




Anzeige
Anzeige