weather-image

Drittklässler der Grundschule Nienstädt siegen bei Waldjugendspielen

"Dicke Eichen" haben es drauf

Nienstädt (mw). Zum mittlerweile 27. Mal hat das Kreisforstamt Spießingshol nach Auskunft von Förster Lothar Seidel die jährlichen Waldjugendspiele ausgerichtet. An dem "Walderlebnistag für Dritte Schulklassen in Stadthagen und Umgebung" haben insgesamt 503 Schüler teilgenommen. Die Klasse 3b der Grundschule Nienstädt ist als Gesamtsieger aus dem Wettbewerb vom Juni hervorgegangenen.

veröffentlicht am 20.02.2009 um 15:42 Uhr

Förster Lothar Seidel (l.) gratuliert der Klasse 3b zu deren Erf



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige