weather-image
15°

Jugendfreizeitstätte veranstaltet in den Winterferien einen Spielenachmittag für ausgewähltes Publikum

Dicke Luft in der Gruft beim "Mädchen-Tag"

Bückeburg (aj). Der montägliche Spielenachmittag der Jugendfreizeitstätte Bückeburg hat in diesen Winterferien einmal unter Ausschluss der Jungen stattgefunden. Betreuer Benjamin Rogge hatte am geplanten Termin wegen seines Geburtstags frei. Das so verbliebene und ausschließlich weibliche Betreuerteam der JFS hat den Mangel an männlicher Betreuung deshalb am Montag konsequent zu einem "Mädchen-Tag" umgesetzt.

veröffentlicht am 03.02.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:28 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige