weather-image
×

Die "Amseln" fliegen ins 45. rockige Jahr

Bückeburg (jp). In bester Spiellaune präsentierten sich die Blackbirds bei ihrem Jahresabschlussauftritt in Bückeburg.

veröffentlicht am 29.12.2007 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:28 Uhr

Die Mannen um Sänger Manfred Schmidt spielten ihren letzten offiziellen Gig des Jahres 2007 in der "Destille", wo sie unter anderem Tom Pettys "All American Girl" und Manfred Manns "Mighty Quinn" besangen und mit denRolling Stones "Don't stopp" und Sympathie für den Teufel forderten. Bestens musikalisch gerüstet gehen Manfred Schmidt, Jens Petersen, Volker Wardeski, Andreas Gehrke, Reiner Walter und Jens Lüpke (Bandgründer Rainer Buschmann legte 2007 aus gesundheitlichen Gründen die Gitarre an die Seite) ins 45. Jahr seit der Bandgründung 1963. Damit besteht diese (vermutlich) dienstälteste Beatkapelle Deutschlands nahezu 24 Jahre, da die Band zwischen 1969 und 1990 nicht aktiv war.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige