weather-image
25°
×

Die Frau der 1000 Gesichter

Hameln. Zum echten „Renner“ entwickelt sich im Theater Hameln das Stück „Götter, Glocken, Gläubige“ mit Christiane Hess. Das Erzähl- und Maskentheater für Kinder und Erwachsene wird am Dienstag, 3. März, ab 10 Uhr aufgeführt. Mit diesem Solostück entführt die Schauspielerin Christiane Hess ihre Zuschauer auf eine fesselnde und sehr humorvolle Reise durch die uralte regionale Sagenwelt um Hannover und den Deister. „Die Frau der 1000 Gesichter“ (Nordbayerische Nachrichten) arbeitet dabei nicht mit Requisiten oder Bühnenbildern, sondern mit ihrer blitzschnellen Wandlungsfähigkeit und der Phantasie der Zuschauer.

veröffentlicht am 20.02.2009 um 15:10 Uhr
aktualisiert am 26.03.2009 um 12:25 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige