weather-image
13°
×

Kleinenbremer Kindergarten hat 4000 Euro zusammen / Spende der Jugendfeuerwehr

Die neue Schaukel rückt immer näher

Kleinenbremen (ly). In Kleinenbremen läuft eine weitere Spendenaktion: Mehr als 4000 Euro hat der Förderkreis des Kindergartens bereits für eine neue Schaukelanlage auf dem Freigelände gesammelt. Das alte Gerät hatte ausg edient.

veröffentlicht am 23.07.2008 um 00:00 Uhr

Kürzlich sind weitere 100 Euro hinzugekommen. Dabei handelt es sich um den Erlös aus einer Geburtstagsparty der Jugendfeuerwehr Kleinenbremen, die im Herbst vergangenen Jahres 40-jähriges Bestehen gefeiert hat und damit die älteste Nachwuchsgruppe der Brandbekämpfer im gesamten Kreis Minden-Lübbecke ist. Jugendfeuerwehrwart Jens Grabbe und seine Gruppeüberreichten den symbolischen Scheck an Friederike Sievert vom Vorstand des Förderkreises. Aufgestellt werden soll die Schaukelanlage im August. Für September ist dann eine Einweihungsfeier mit allen Spendern geplant.Dass die Kleinenbremer sehr spendenfreudig sind, haben sie bereits beim Bemühen um ein neues Pausendach für die örtliche Grundschule bewiesen. Zuletzt waren dafür rund 6000 Euro im Spendentopf.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige