weather-image
20°
×

Die Sache mit dem Glibberkram

Ich habe ihn immer geliebt, den grünen Wackelpudding, Wackelpeter oder eleganter „Götterspeise“ genannt. Am Wochenende war mir nach langer Zeit mal wieder danach, und so gab es die giftgrüne Delikatesse, natürlich die zum Kochen. Da muss man einen Tag lang den Duft in der Küche ertragen, bis man endlich die löffelfeste Konsistenz erreicht. Na ja, ab und zu schon mal ein Schlückchen probieren gehört dazu. Kühlschrankfest darf sie bei mir nicht werden, es ist eben gar nicht so einfach. Endlich! Teller rausholen, den Kampf mit dem wackelnden Pudding bestehen und dann die schwerwiegendste Entscheidung bei der ganzen Aktion: Mit Schlagsahne oder Vanillesoße? Ich habe mich einfach für beides entschieden. blc

veröffentlicht am 21.02.2013 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 18:06 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige