weather-image

"Haus & Grund": Informationen fehlen

"Die Stadt sollte im Vorfeldöfter mit uns reden"

Obernkirchen (sig). Eine engere Zusammenarbeit mit der Bergstadt wünscht sich der Verein "Haus &G rund Schaumburg-Obernkirchen". In der Vergangenheit hat es etliche Entscheidungsprozesse gegeben, deren Ergebnisse die Haus- und Grundbesitzer betrafen. Da wären im Vorfeld Aussprachen sinnvoll gewesen, meint der Vorstand. Der Verein hätte auf diese Weise dazu beitragen können, bei den Mitgliedern um Verständnis für notwendige Maßnahmen zu werben. Oder er hätte auch rechtzeitig Bedenken geltend gemacht und auf diese Weise Widersprüche und Klagen verhindern können.

veröffentlicht am 27.01.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:28 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige