weather-image
27°
Stiftung für Rinteln und Behindertenbeirat engagieren sich

Die Vereinigten Chöre und 41 Torten für das Stadtmodell

RINTELN. Die Stiftung für Rinteln konnte sich in der Vorweihnachtszeit über Spenden für ihre Arbeit aus den Kaffee- und Kuchenbuffets freuen. Insgesamt 41 Torten zählten die Veranstalter des Kaffeebuffets beim Bücherflohmarkt in der Stadtbücherei Ende Oktober 2017 und beim Kleiderbasar „von Frau zu Frau“ im Brückentorsaal.

veröffentlicht am 30.01.2018 um 11:08 Uhr
aktualisiert am 01.02.2018 um 15:50 Uhr

Tastmodell der Bückeburger Altstadt. Foto: Archiv rc

RINTELN. Als nach rund einer Stunde die Torten beim Bücherflohmarkt ausverkauft waren, wurde noch eine private Kuchenspende zur Verfügung gestellt. Beim Bücherflohmarkt kamen nach Angaben der Stadtverwaltung stattliche 252,50 Euro zusammen, beim Kleiderbasar waren es sogar 524 Euro. Viele Besucher ließen sich den selbst gebackenen Kuchen schmecken und haben den Besuch beim Bücherflohmarkt und beim Kleiderbasar mit einer Tasse Kaffee für den guten Zweck ausklingen lassen. Beim Kleiderbasar wurden die fünf schönsten Torten als „Geburtstagstorten“ von der Stiftung prämiert.

Die Vereinigten Chöre Rinteln haben gemeinsam mit der Sopranistin Annette Pflug-Herdrich in der Jakobi-Kirche ein Weihnachtskonzert gegeben und den Reinerlös in Höhe von 306,52 Euro der Stiftung für Rinteln gespendet. Auf dem Adventszauber haben sich das Familienzentrum, der Seniorenbeirat und der Behindertenbeirat sowie die Stiftung vorgestellt. An Spenden sind anlässlich dieser Veranstaltungen 40,86 Euro zu verzeichnen.

Die Stiftung für Rinteln hatte anlässlich ihres 10. Geburtstags am 20. September vergangenen Jahres verkündet, dass sie sich gemeinsam mit dem Behindertenbeirat der Stadt Rinteln das Ziel gesetzt hat, ein Tastmodell der Rintelner Innenstadt zu fördern. Tastmodelle gibt es schon in verschiedenen Städten und sind nicht nur für blinde oder sehbehinderte Menschen ein Erlebnis. Wer das Tastmodell unterstützen möchte, der kann dieses mit einer Überweisung auf folgende Konten tun:

Kuchenauswahl beim Kleiderbasar. Foto: pr
  • Kuchenauswahl beim Kleiderbasar. Foto: pr

Sparkasse Schaumburg, IBAN DE33 2555 1480 0510 1000 01; Volksbank in Schaumburg eG, IBAN DE66 2559 1413 2442 4420 00; jeweiliges Stichwort: Tastmodell Rinteln.

Alle Spenden sind steuerlich absetzbar und Spendenbescheinigungen werden zugesandt. Die Stiftung für Rinteln bedankt sich herzlich bei allen Unterstützern. Infos zur Stiftungsarbeit sind auf der Internetseite www.stiftung-fuer-rinteln.de zu finden.red

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare