weather-image
14°

"Nachtausgabe" von Volksbank und Landes-Zeitung geht in die nächste Runde

Die wahre erste Kanzlerin und warum Männer zum Fußball rennen

Bückeburg (tw). Kleinkunstfreunde aufgepasst: 2006 ziehen die Volksbank in Schaumburg und die Landes-Zeitung einmal mehr alle Register, um die Kundenhalle am Marktplatz zur Bühne für die "Nachtausgaben" zu machen. Einmal mehr hat Monika Luhmann, künstlerische Leiterin der Nachtausgabe, hochkarätige Künstler und Künstlerinnen verpflichten können. Die Bückeburger dürfen sich freuen auf:

veröffentlicht am 07.01.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:28 Uhr

Herr Niels kämpft in der "Nachtausgabe" gegen böige Winde und de



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige