weather-image
13°
×

Dortmunder U19 bei FT Dützen

Jugendfußball (seb). Zu zwei hochklassigen Jugendtestspielen lädt der Landesligist FT Dützen ein. Den Anfang machen am Mittwoch, 6. August, um 17.30 Uhr die U16-Auswahlmannschaften von Arminia Bielefeld und dem VfL Wolfsburg. Drei Tage später, am Samstag, 9. August, spielen ab 13 Uhr die U19-Auswahlteams von Borussia Dortmund und Eintracht Braunschweig gegeneinander.

veröffentlicht am 19.07.2008 um 00:00 Uhr

Die Bielefelder U16 müssen neun Neuzugänge integrieren. Dazu gehört auch Alexander Wellschmidt vom VfL Bückeburg. Die Arminia startet in der B-Junioren Westfalenliga. Die Wolfsburger können in der Jugendarbeit tolle Erfolge vorweisen. Die A-Jugend wurde in diesem Jahr Deutscher Vizemeister. Die A- und B-Junioren spielen in der Bundesliga. Das liegt vor allem auch am eigenen Nachwuchsleistungszentrum in Wolfsburg. Die Dortmunder U19 ist gespickt mit Auswahlspielern - einige von ihnen waren schon für Jugendnationalmannschaften aktiv. Bereits fünf Mal wurde die Borussia Deutscher Meister der U19. Die Braunschweiger wollen dagegen in der Nord-Bundesliga den Klassenerhalt schaffen.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige