weather-image
15°

Vor Gericht: Diebin drohen jetzt 19 Monate Haft / Kleinlautes Bekenntnis: "Ich wollte die Geldbörse zurückgeben"

Dreister geht's nicht: Bewährungshelferin beklaut

Bückeburg (ly). Vor dieser Frau ist anscheinend nichts und niemand sicher: Sogar ihre Bückeburger Bewährungshelferin hat eine wiederholt vorbestrafte Diebin (40) aus Rinteln jetzt bestohlen. "Eine Person, die ihr helfen wollte", so Staatsanwalt Dieter Liese, der von einer "außerordentlichen Dreistigkeit" spricht, "die ich so noch nicht erlebt habe". Beute: eine Geldbörse mit 60 Euro, Ausweisen und Karten.

veröffentlicht am 28.01.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:28 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige