weather-image
21°
×

Dritter Heimsieg in Folge für die JSG Niedernwöhren

Jugendfußball (gk). In der A-Junioren-Bezirksliga landete die JSG Niedernwöhren/Enzen einen 2:0-Heimsieg über die JSG Brockum/Lemförde.

veröffentlicht am 07.10.2008 um 00:00 Uhr

Die Begegnung fand in der gesamten Spielzeit fast nur in der Hälfte der JSG Brockum/Lemförde statt. Die Hausherren vergaßen an diesem Tage ihre spielerischen Möglichkeiten einzusetzen. Lange Zeit plätscherte die Partie so dahin, ehe Oliver Hansing in der 10. Minute die Kugel mit einem 25-Meter-Schuss zum 1:0 in den Kasten der Gästeelf beförderte. Weitere Möglichkeiten zum Ausbau der knappen Führung vergab die Menzer-Elf in den ersten 45 Minuten. Blatt ließ sogar einen Strafstoß aus. Der Druck der Gastgeber hielt auch in der zweiten Halbzeit an. Gieseking mit einem Flugkopfball und Wahlmann scheiterten knapp im Abschluss. Es gab Chancen für die Gastgeber im Minutentakt, doch das Gästetor blieb wie vernagelt. In der 70. Minute erlöste Pascal Gieseking die Rot-Weißen mit einem schönen Treffer nach guter Vorarbeit von Hansel zum 2:0. In den letzten 20 Minuten trafen Hansel und Wahlmann jeweils den Pfosten. Am Ende blieb es beim 2:0-Erfolg und dem Gewinn des dritten Heimspieles in Folge.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige