weather-image
21°

Abstiegsspiel im Schierbachstadion / Der Unterlegene kann für die Bezirksliga planen

Duell der Zwillinge: Nienstädt und Syke spielen gut, verlieren aber

Bezirksoberliga (jö). Der SV Nienstädt und der TuS Syke sind die Zwillinge des Bezirksoberhauses: Sie sind Aufsteiger, Tabellennachbarn und beide in höchster Abstiegsgefahr. Sie wissen nicht mehr, wie sich ein Sieg anfühlt, sie verlieren ihre Spiele ähnlich unglücklich - und sie kämpfen am Samstag im Schierbachstadion um ihre letzte Chance auf den Klassenerhalt.

veröffentlicht am 30.03.2007 um 00:00 Uhr

Christos Christou (l.) ist der Mann für die Tore beim SV Nienstä



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige