weather-image
11°
×

Edathy hält Köhler für überfordert

Landkreis (rd). Der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete und -Innenexperte Sebastian Edathy wertet den Rücktritt von Bundespräsident Horst Köhler als Zeichen der Überforderung. „Köhlers Verhalten weckt Zweifel an seinem Amtsverständnis“, sagte er der in Halle erscheinenden „Mitteldeutschen Zeitung“.

veröffentlicht am 01.06.2010 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 02:22 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige