weather-image
21°
×

„Königs-Indisch“: Regine Rinne stellt neues Buch vor / Erneut Karrierefrau im Zentrum

Ein Buch wie ein Bellini

BÜCKEBURG. Ihre Heldinnen sind weg Karrierefrauen – und als Archäologin, Architektin und Pilotin starke Persönlichkeiten: In „Königs-Indisch“, dem neuen und achten Roman ihrer Reihe „Der Kick des chicen Jobs“, steht mit Alyson Philipps eine Dirigentin im Mittelpunkt. Jetzt hat Caroline Robichaud, die mit bürgerlichem Namen Regine Rinne heißt, in Rinteln geboren wurde und eine Wohnung in Bückeburg besitzt, eine der ersten Ausgaben der Stadtbücherei übereignet; dort wird es in Kürze ausleihbar sein.

veröffentlicht am 04.12.2018 um 12:45 Uhr
aktualisiert am 04.12.2018 um 18:50 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige