weather-image

Er lebte 13 Jahre in Obernkirchen: Wer war Eric George Ackermann?

Ein Phantom mit Spezialauftrag: Wer kennt den geheimnisvollen Briten?

Obernkirchen. Nicht einmal die korrekte Schreibweise seines Namens ist bekannt: mit einem oder mit zwei "n"? Eric George Ackermann, ein Brite mit einem deutschen Namen, ist ein Phantom, das zwar 13 Jahre lang in Obernkirchen gelebt hat,über das aber niemand Auskunft geben kann - oder will. Diese Erfahrung hat David Haysom gemacht, ein ehemaliger Soldat der britischen Rheinarmee, der heute in Buchholz bei Hamburg lebt. Haysom hat es sich zur Aufgabe gemacht, das "Rätsel Ackermann" zu lösen. "Doch je länger ich nach Antworten suche, desto mehr neue Fragen stellen sich", klagt der ehemalige Funker, der schon zweimal in Obernkirchen auf Spurensuche war.

veröffentlicht am 12.01.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:28 Uhr

Gisella Ackermann

Autor:

Dr. Stephan Walter



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige