weather-image
16°
×

Ein unverhofftes Wiedersehen

Weil ich mir über den langen, langen Winter mit dem Kochen ein neues Hobby zugelegt habe, habe ich auch in anderer Hinsicht zugelegt – und den Blick in den Spiegel in den letzten drei Monaten tunlichst vermieden. Eher durch Zufall fällt in der zweiten Woche im schönsten Freibad der Welt mein Blick dann auf mein Spiegelbild. Und dort sehe ich etwas, was ich lange nicht mehr erblickt habe. Hüften. Eine Taille. Der Sommer kann kommen. Und morgen kauf ich mir eine neue Badehose. rnk

veröffentlicht am 05.05.2010 um 17:12 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 02:22 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige