weather-image
16°
×

Unbekannte Täter in Eisbergen unterwegs

Einbruch am Heiligabend

Eisbergen (ots). Am Heiligabend sind bislang unbekannte Täter in zwei Wohnhäuser in Eisbergen eingebrochen.

veröffentlicht am 28.12.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:19 Uhr

In der Raiffeisenstraße gelangten die Täter in der Nacht zum ersten Weihnachtstag auf ein Grundstück und von dort zu einem eben-erdigen Fenster an der Ostseite des Gebäudes, welches eingeschlagen und anschließend geöffnet wurde. Ob die Täter dann tatsächlich in das Gebäude eindrangen, ist unklar. Im Bruchfeld hebelten Unbekannte zwischen 11 und 19.30 Uhr die Kellertür eines Einfamilienhauses auf und drangen so in das Haus ein. Im gesamten Gebäude wurden die Räume und Schränke durchsucht. Ob etwas entwendet wurde, ist noch unklar. Hinweise nimmt die Polizei entgegen, (0571) 8866-0.




Anzeige
Anzeige