weather-image
×

Kruse Metallverarbeitung verlegt Werkstatt nach Schierneichen

Eine Schlosserei zieht aufs Land

Schierneichen (gus). Das Unternehmen Kruse Metallverarbeitung ist von Stadthagen nach Schierneichen umgezogen. Dort wird nun wochentäglich Verkauf und Reparatur-Service angeboten.

veröffentlicht am 17.03.2010 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 08:22 Uhr

Auf dem Hof der Familie Kruse an der Waldstraße 4 in Schierneichen sind die Bauarbeiten an der ehemaligen Scheune beendet und trotz des lang anhaltenden Winters alle Maschinen vom ehemaligen Standort am Georgschacht 13 in Stadthagen in die neuen Räume transportiert worden. „Eine lange geplante Idee von der Eröffnung einer Landschlosserei ist nun Wirklichkeit geworden“, sagt Firmeninhaberin Diane Kruse. „Wir möchten durch den Standortwechsel neben gewerblichen Kunden aus Industrie und Handwerk verstärkt Privatkunden und auch Heimwerker ansprechen und in diesem Bereich unser Angebot an Produkten und Dienstleistungen vorstellen“, so Kruse weiter. Früher habe es in zahlreichen Dörfern kleine Schlosserbetriebe oder Schmieden gegeben, wo die Bewohner dringend benötigtes Blech und Rohre kaufen sowie kaputtes Gerät oder Material reparieren lassen konnten.

Diese Art von Aufträgen nehme auch das Unternehmen Kruse Metallverarbeitung entgegen und führe diese mitunter sofort aus. „Bei Bedarf arbeiten wir selbstverständlich beim Kunden vor Ort“, fügt Kruse hinzu. Der Metallverarbeitungsbetrieb fertigt zudem Zäune an – die Angebotspalette reicht von Schmuckzäunen und Drahtgeflechten über Sichtschutzzäune, Geländer und Gitter bis hin zum Handlauf. Für die Fertigung verfüge der Betrieb über eine große Auswahl an Materialien.

„Für den Garten finden Interessenten in unserer Ausstellung Rosenbögen, Ranksysteme, Feuerkörbe mit und ohne Grillrost, Laternen und weitere Dekorations-Artikel“, so Kruse. Die Artikel aus eigener Herstellung werden ergänzt mit Glas-, Keramik- und Korbwaren sowie Geschenkideen.

Kruse betont, dass in allen Tätigkeitsfeldern ihres Unternehmens fachliche Kompetenz, Service und zuverlässige Umsetzung geboten wird. Geöffnet ist der Betrieb täglich außer sonntags ab 8 Uhr. Wegen eines Telefonanbieter-Wechsels ist der Betrieb derzeit nur per Mobilfunknummer (01 72) 9 07 86 63 zu erreichen.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige