weather-image

Open-Air-Festgottesdienst macht den Auftakt / Großer Umzug folgt am Sonntag

Eine Woche lang Dorfgeschichte pur: Eisbergen feiert 1111. Jubiläum

Eisbergen (who). Die Eisberger setzen das Alter ihres Dorfes gleich mit der Kirchengründung vor 1111 Jahren. Deshalb ist es nahe liegend gewesen, die Festwoche zum Dorfgeburtstag mit einem Gottesdienst zu beginnen. Die Veranstalter hatten dabei offenbar vorausgesehen, dass die kleine Kirche die Besucher nicht fassen würde, und deshalb die Veranstaltung von vornherein nach draußen verlegt.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 15:45 Uhr

Mit einem Festgottesdienst unter freiem Himmel hat Eisbergen die



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige