weather-image
15°
×

Samtgemeinderat setzt auf einen vielseitig verwendbaren Neubau am Heeßer Jugendzentrum

Einstimmiges Votum für neuen Kindergarten

Eilsen/Heeßen (tw). Der Samtgemeinderat unter Vorsitz von Heinz Grabbe (SPD) hat bei seiner jüngsten Zusammenkunft im Haus des Gastes - einstimmig - dafür votiert, zum 1. Januar 2007 einen zweiten Kindergarten (wir berichteten) zu bauen. Die Einrichtung soll gemeinsam mir der Ev. Luth. Kirchengemeinde Bad Eilsen und im Einvernehmen mit der Schaumburg-Lippischen Landeskirche unter dem Namen "Evangelischer Kindergarten Eilsen" betrieben werden.

veröffentlicht am 26.10.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:21 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige