weather-image
18°

"Die weiße Rose" in einer Inszenierung des Ernst-Deutsch-Theaters in Bückeburg

Emotions- und sprachgewaltiges Drama

Bückeburg (um) . Erst vor kurzem hat der Film "Sophie Scholl" ein breites Publikum beeindruckt. Zivilcourage in dunkler Zeit: das ist auch das Thema des Schauspiels "Die Weiße Rose", das am Sonntag, 19. März, in einer Inszenierung des Ernst-Deutsch-Theaters Hamburg im Rathaussaal aufgeführt wird. Beginn ist um 20 Uhr.

veröffentlicht am 07.03.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:28 Uhr

Die letzten Lebenstage der Geschwister Scholl: Das Schauspiel "D



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige