weather-image
23°
×

Damen bleiben in der 1. Bezirksliga / Luhdener SV steigt ab

Engern reicht ein Punkt zum Klassenerhalt

Tennis (nem). Auch die fünf Damenmannschaften im Bezirk konnten keine großen Erfolge aufweisen, denn am Ende standen zwei Absteiger zu Buche, und auch der erhoffte Aufstieg von Beckedorf ging nicht in Erfüllung.

veröffentlicht am 04.08.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:26 Uhr

1. Bezirksliga - Damen: Der SV Engern hatte großes Glück, dass der TV Springe seine Mannschaft noch vor Beginn der Serie zurückgezogen hatte. So genügte es, am Ende einzig und allein den VfL Grasdorf in der Tabelle hinter sich zu lassen, und trotzdem nicht abzusteigen. Ob die Mannschaft bei 1:9 Punkten allerdings froh ist, in der 1. Bezirksliga zu bleiben, ist eine andere Frage. 2. Bezirksliga - Damen: Der Luhdener SV hat bis zum Schluss alles versucht, um die Klasse doch noch zu halten, doch am Ende fehlte ein Punkt gegenüber dem SV Gehrden. Die Mannschaft steigt in die 1. Bezirksklasse ab, wo sie durchaus an der Spitze mithalten sollte. 1. Bezirksklasse - Damen: Der TSV Hagenburg steigerte sich nach schwachem Start von Spiel zu Spiel und landete mit 7:3 Punkten auf dem dritten Tabellenplatz. Nicht gerade erfolgreich verlief die Serie jedoch für GW Stadthagen II, denn lange Zeit sah es so aus, als wenn der Klassenerhalt zu schaffen sei. Am Ende entschied ein einziger Matchpunkt zugunsten des TC Bissendorf und Stadthagen II muss in die 2. Bezirksklasse absteigen. 2. Bezirksklasse - Damen: Der Beckedorfer SV sah lange Zeit wie der sichere Aufsteiger aus, zumal der tatsächliche Aufsteiger TG Hannover sogar mit 5:1 besiegt wurde. Doch ausgerechnet im Schaumburger Derby gegen den VfR Evesen bezog Beckedorf eine unerwartete 2:4-Niederlage, die letztendlich den Aufstieg kostete. Es fehlte nämlich ein einziger Matchpunkt gegenüber Aufsteiger TG Hannover, so dass die Freude über den zweiten Tabellenplatz wirklich nicht aufkommen konnte. Der VfR Evesen ist mit seinem dritten Tabellenplatz dagegen mehr als zufrieden.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige