weather-image
21°

Formationen „Cantamus“ und „JPS“ präsentieren aktuelle englische Chormusik

Erfreuliche Töne von der Insel

BÜCKEBURG. Dass die britische Insel auch in Zeiten des Austrittsdurcheinanders allerhand erfreuliche Töne zu bieten vermag, haben das Vokalensemble am Mindener Dom „Cantamus“ und der Bückeburger Kammerchor „JPS“ in der Stadtkirche unter Beweis gestellt. Die befreundeten Formationen hatten für ein Gemeinschaftskonzert ausschließlich aktuelle englische Chormusik ausgewählt und mit dem abwechslungsreichen Programm den Geschmack des Publikums ziemlich exakt getroffen.

veröffentlicht am 12.09.2019 um 11:57 Uhr

Die Formationen „Cantamus“ und „JPS“ treten gemeinsam in der Stadtkirche auf. Foto: bus
bus-neu

Autor

Herbert Busch Reporter



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige