weather-image
×

Drei Jahre vor Herta Heuwer: Briten-Koch Ludwig Dinslage will 1946 die erste Currywurst kreiert haben

Erfunden auf Schloss Bückeburg?

BÜCKEBURG. Glaubt man dem, was der Schlossherr in den Archiven von Schloss Bückeburg gefunden haben will, deutet vieles darauf hin, dass nicht Wirtin Herta Heuwer, die einen Imbissstand in Berlin-Charlottenburg betrieb, die typische Currywurstsauce am 4. September 1949 erfand – sondern der Bückeburger Küchenmeister, Konditor und spätere Hotelier Ludwig Dinslage (1912–1987).

veröffentlicht am 21.10.2018 um 16:13 Uhr
aktualisiert am 21.10.2018 um 19:10 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige