weather-image
16°

"Landschaft" ruft Hobbyhistoriker zur Feder / Thema: Schaumburger Familien im 20. Jahrhundert

"Erinnern Sie sich?!" - Neuer Wettbewerb

Bückeburg (tw). Sie erlebten zwei Weltkriege, Flucht und Vertreibung oder kamen seit den 60er Jahren auf Jobsuche aus Italien in den Landkreis. Sie erlebten das Aufkommen von Radio und Fernsehen, Auto und Kühlschrank. Familien im 20. Jahrhundert. Mitten in Schaumburg. Was ihnen allen, egal ob Ackerbürger oder "Gastarbeiter", gemeinsam ist: Sie können die Geschichte(n) eines Umbruchs erzählen, die es wert sind, aufgezeichnet zu werden und für die Nachwelt erhalten zu bleiben. Meint - völlig zu Recht - die "Schaumburger Landschaft". Und ruft ab sofort zum Geschichtswettbewerb "Schaumburger Familien im 20. Jahrhundert" auf.

veröffentlicht am 13.01.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:28 Uhr

Dr. Lu Seegers. Foto: tw



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige