weather-image
27°

21:33-Niederlage im Derby / Bad Nenndorf II tritt ohne etatmäßigen Torwart an

Ersatzgeschwächte VfL-Reserve ohne Chance bei der HSG Schaumburg Nord

Handball (hga). Das war Balsam für die Seele der HSG Schaumburg Nord: In der Landesliga schlug die HSG in eigener Halle den VfL Bad Nenndorf II 33:21 (16:10).

veröffentlicht am 23.01.2006 um 00:00 Uhr

Der flinke Andre Steege (l.) entwischt VfL-Routinier Holger Bart



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige