weather-image
×

Erst ein Gedicht - dann gibt es ein Geschenk vom Nikolaus

Rinteln. Der Pro-Rinteln-Weihnachtsmann musste vor der Geschäftsstelle der Schaumburger Zeitung in der Klosterstraße auf die Treppe ausweichen, um den Überblick über die große Kinderschar zu behalten.

veröffentlicht am 16.12.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:19 Uhr

Viele hatten für den bärtigen Kuttenträger sogar ein Gedicht parat, ehe sie ihre Geschenktüte in Empfang nehmen durften. Heute kommt der Weihnachtsmann um 17 Uhr zu Adalberts in der Weserstraße, am Sonntag zum Unikum-Geschenkemagazin. Foto: tol




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige