weather-image
×

Finanzierung des Hubschraubermuseums soll im August stehen

Erweiterung: Noch fehlen dem Museum Geldgeber

Bückeburg (rc). Die Finanzierung des Erweiterungsbaus und die pädagogische Umgestaltung der Dauerausstellung des Hubschraubermuseums gehen auf die Zielgerade. Der Vorsitzende des Hubschrauberzentrums als Trägerverein des Museums, Oberst Wolfgang Raschke, ist derzeit auf der Internationalen Luftfahrtausstellung in Berlin, um weitere Sponsoren aus der Industrie für das Projekt in Bückeburg zu gewinnen.

veröffentlicht am 17.05.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:22 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige