weather-image
19°
×

Tanzgruppe Hohenrode beim Tag der Niedersachsen / Renate Max neue Kassenprüferin

Es gibt Beifall für humorvollen Jahresbericht

Hohenrode (rd). Bei der Jahreshauptversammlung der Tanzgruppe Hohenrode im Dorfgemeinschaftshaus hat die 1. Vorsitzende Marianne Dörjes, die gleichzeitig Schriftführerin ist, einen umfangreichen, in Tagebuchform gefertigten Bericht über das abgelaufene Volkstanzjahr gegeben, der nicht nur informativ sondern auch so kurzweilig und humorvoll war, dass Dörjes spontanen Beifall erhielt.

veröffentlicht am 01.02.2011 um 09:30 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 19:42 Uhr

Zu den tänzerischen Höhepunkten des vergangenen Jahres zählten Auftritte beim Niedersachsentag in Celle, die Teilnahme am Rintelner Altstadtfest, am Scheunenfest in Fischbeck und natürlich am Hohenroder Erntefest.

Außerdem unternahmen einige aktive und passive Volkstänzer gemeinsam mit Gästen eine mehrtägige Fahrt ins Saale-Unstrut-Gebiet, wo die Sektkellerei Rotkäppchen, die Schokoladenfabrik Halloren und der Merseburger Dom besichtigt wurden.

Bei den anschließenden Wahlen musste turnusgemäß ein Nachfolger für den Kassenprüfer Erwin Ullmann gefunden werden. Die Wahl fiel einstimmig auf Renate Max.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige