weather-image
22°

Wählergemeinschaft will sich am 7. Februar gründen / "Alle Parteilosen im Rat stehen dahinter"

Ex-Christdemokrat Krause mobilisiert Buchholz

Buchholz (tw). Nach dem Austritt von Buchholz' Bürgermeister Hartmut Krause aus der CDU (wir berichteten) soll die von dem Parteilosen angekündigte Wählergemeinschaft jetzt Gestalt annehmen. "Demokratie heißt selber machen ... Packen wir's an": Unter dieser Überschrift steht eine Einladung für Dienstag, 7. Februar, die Krause gemeinsam mitRolf Milewczek verfasst hat und die bis Mitte der Woche in 330 Exemplaren an die Buchholzer Haushalte verteilt werden soll; Milewczek, gleichfalls parteilos, sitzt bislang noch für die SPD-Fraktion im Gemeinderat.

veröffentlicht am 01.02.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:28 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige