weather-image
19°
×

Zehn Monate nach brutalem Tankstellen-Raub in Afferde legen zwei Hamelner Geständnisse ab

Fahnder fassen Gewalttäter

Afferde. Zehn Monate nach dem ungewöhnlich brutal ausgeführten Raubüberfall auf die SB-Tankstelle an der Hamelner Straße (B 1) in Afferde, bei der ein Kassierer (32) aus Hameln erheblich am Kopf verletzt wurde (wir berichteten), hat die Polizei die mutmaßlichen Verbrecher geschnappt. Entsprechende Informationen unserer Zeitung wurden gestern von der Inspektion auf Anfrage bestätigt.

veröffentlicht am 19.01.2015 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 13.01.2017 um 12:43 Uhr

Ulrich Behmann

Autor

Chefreporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige