weather-image
12°
×

Fahranfängerin missachtet Vorfahrt

Bückeburg (fh). Gestern Nachmittag hat es an der Kreuzung der Langen Straße mit dem Unterwallweg gekracht. Nach den ersten Ermittlungen der Polizei kam eine 18-Jährige mit ihrem Auto aus der Innenstadt. Nach Zeugenaussagen wollte sie bei gelber Ampel noch schnell links in den Unterwallweg abbiegen. In entgegengesetzter Richtung fuhr zum selben Zeitpunkt eine 54-jährige Autofahrerin aus Seggebruch, die ebenfalls noch über die Kreuzung fahren wollte. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem beide Fahrerinnen und eine 79-jährige Beifahrerin leicht verletzt wurden. An beiden Fahrzeugen entstand hoher Blechschaden.

veröffentlicht am 17.11.2010 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 05.11.2016 um 14:21 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige