weather-image
30°
×

Fahrlässige Brandstiftung die Ursache

Petershagen. Fahrlässige Brandstiftung ist die Ursache für den verhängnisvollen Schwelbrand auf dem Hof Klanhorst in Petershagen-Raderhorst, bei dem am Montagabend zwei Menschen starben und mehrere Bewohner verletzt wurden. Eine technische Ursache scheidet aus, so die Polizei Minden-Lübbecke. Die beiden Opfer starben an einer Rauchgasvergiftung. Das sind die Ergebnisse der Untersuchungen an der Brandstelle sowie einer Obduktion am Mittwoch. Ein Brandermittler der Mindener Kripo sowie der aus Bremen angereiste Brandsachverständige nahmen im Laufe des Tages den Brandort genau unter die Lupe. Die beiden Experten konnten als Ausgangspunkt des Feuers ein Zimmer eines der Bewohner lokalisieren. Bei den näheren Untersuchungen in dem Raum, dieser wurde nicht von einem der Opfer bewohnt, stellte sich heraus, dass ein unsachgemäßer Umgang mit Feuer der Auslöser für den Brand ist.

veröffentlicht am 04.02.2010 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 07.11.2016 um 03:41 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige