weather-image
×

Ex-Landrat und Nachfolger vor Untersuchungsausschuss

Fall Lügde: Weiterer Missbrauchsfall im Kreis Höxter?

DÜSSELDORF/HÖXTER/LÜGDE. Auch Kinder aus dem Kreis Höxter zählen zu den Missbrauchsopfern im Fall Lügde. Am Freitag haben sowohl der ehemalige Landrat des Kreises, Friedhelm Spieker, als auch sein Nachfolger, Michael Stickeln, im Untersuchungsausschuss des Landtages ausgesagt. Laut Stickeln könnte die Fallzahl in Höxter noch ansteigen.

veröffentlicht am 07.05.2021 um 16:06 Uhr
aktualisiert am 07.05.2021 um 19:40 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige