weather-image
19°
×

"Fallen"-Pächter hört auf

Bückeburg. In Bückeburgs Traditionsgaststätte Nr. 1 „Zur Falle" steht ein Pächterwechsel an. 

veröffentlicht am 19.01.2011 um 12:55 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:18 Uhr

Friedrich Kirchner aus Bad Oeynhausen wird am 31. Januar nach sechs Jahren seine Zelte in Bückeburg abbrechen und sich auf sein Hotel in dem Badeort konzentrieren. Wer Nachfolger in der Alexander Fürst zu Schaumburg-Lippe gehörenden Gaststätte wird, steht noch nicht fest. Wie der Chef der Fürstlichen Hofkammer Christian Fischer auf Anfrage unserer Zeitung mitteilte, stehe man in Verhandlungen mit zwei Interessenten. In der kommenden Woche soll der neue Pachtvertrag unterzeichnet werden.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige