weather-image
20°
×

Fensterscheiben in der Bückeburger Schloßgartenstraße eingeworfen

In der Bückeburger Schloßgartenstraße ist gestern gegen 20.45 Uhr an einem Wohnhaus eine Fensterscheibe eingeworfen worden. Zeugen hatten die Tat wahrgenommen und die Polizei benachrichtigt. Die Beamten konnten auf der Petzer Straße drei junge Männer feststellen und überprüfen, die sich zu dem Zeitpunkt in der Schloßgartenstraße aufgehalten hatten. Ob die Männer mit der Tat in Verbindung gebracht werden können, werden die weiteren polizeilichen Ermittlungen ergeben.

veröffentlicht am 24.02.2016 um 11:48 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 16:22 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige