weather-image
13°
×

200 Kinder feiern bei Disco-Abend fröhlich den Ferienbeginn

Ferienspaß: Noch Plätze frei!

Auetal (la). 200 Kinder haben am Mittwoch im Dorfgemeinschaftshaus in Bernsen den Beginn der Sommerferien mit einem Disco-Abend gefeiert. Der Heimatverein Bernsen lädt traditionell im Rahmen der Ferienspaßaktion zu der "School's out Party" ein.

veröffentlicht am 11.07.2008 um 00:00 Uhr

Während die Kinder zu den heißen Rhythmen des MCM-Musikteams tanzten, war für die Eltern "draußen bleiben" angesagt. Langweilig wurde den Großen aber nicht. Rund um die Grillhütte verbrachten mindestens ebenso viele Erwachsene einen gemütlichen Abend bei Bratwurst und Bier. Der Ansturm bei den Anmeldungen für die über 40 Ferienspaßaktionen ist auch in diesem Jahr sehr groß gewesen, einige Veranstaltungen waren sofort ausgebucht. Einige Plätze sind allerdings noch frei, und wer sich jetzt noch schnell darum kümmert, der könnte noch die eine oder andere Aktion "buchen". Diese Anmeldungen werden jetzt von den jeweiligen Organisatoren der Aktionen entgegengenommen. Hier eine (unvollständige) Liste der Veranstaltungen, die noch buchbar sind: Am 12. Juli "Schnitzeljagd" mit dem Verein "Rolfshagen Aktiv" (wer Lust hat, dabei zu sein, braucht sich nicht extra anzumelden), am 15. Juli Busfahrt in den Zoo Osnabrück, am 22. Juli Kinospaß des Kulturvereins, am 26. Juli "Knigge"-Kursim Jugendzentrum Rehren, am 26. Juli Jugendkart (Gruppe ab 11 Jahre) im Industriegebiet Rehren, am 29. Juli Boule-Spiel auf der Bahn in Rehren, am 30. Juli Kinonachmittag mit der Volksbank, am 2. August Line-Dance im Dorfgemeinschaftshaus Bernsen, am 9. August Zeltlager mit dem NABU, am 12. August Fahrt zur Bonbonmanufaktur, am 15. August Radtour mit der Feuerwehr zum Steinhuder Meer und am 16. August Zelten bei der Feuerwehr Rehren. Die Adressen und Telefonnummern der jeweiligen Ansprechpartner stehen im Ferienspaß-Kalender. Das Ferienspaß-Organisationsteam weist auch noch einmal darauf hin, dass sich die Eltern bitte bei den Veranstaltern melden sollen, falls ihr Kind an einer Aktion für die es angemeldet war nicht teilnehmen kann. Frei werdende Plätze können dann Kindern auf der Warteliste angeboten werden.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige